Amerikanische Pizza ♡ Pizza American Style


.... oder man ist die dick man ;)

Amerikanische Pizza ist anders: Der Teig nicht dünn und knusprig, sondern eher dick und sehr locker.

Diese Pizza ist für Liebhaber der luftigen, dickeren Variante ein Traum. Wahnsinnig lecker, locker und luftig und erinnert definitv an Pizza Hut ;)









Ihr benötigt für 2 Pizzen ( ca. 26 cm ) :

♡ 550 g Mehl
♡ 20 g Hefe
♡ 20 g Olivenöl
♡ 400 g Milch
♡ 1 EL Zucker
♡ 1 TL Salz

Sauce:
♡ 1 kl. Zwiebel
♡ 1 TL Öl
♡ 200 g stückige Tomaten
♡ 1 TL Knoblauchsalz
♡ gute Prise Zucker
♡ 1 TL getr. Oregano
♡ 1/2 TL getr. Basilikum
♡ 1/2 TL getr. Majoran

Belag:
♡ 200 g Mozzarella, gerieben
♡ z.B. Rindersalami, Thunfisch, Mais

♡ 4-6 Öl und 2 EL Paniermehl zum Fetten & Bestreuen der Springformen





Milch, Hefe, Salz, Zucker und Öl in den Mixtopf geben und 3 Min. / 37° / Stufe 2 erwärmen, dann 5 Minuten quellen lassen.

300 g Mehl zugeben und 2 Min. / Teigstufe kneten, dann das restliche Mehl zugeben und weitere 5 Min. / Teigstufe kneten.

Den relativ weichen Teig in eine Schüssel geben und abgedeckt 45 Minuten ruhen lassen.

Es ist hier richtig, dass der Teig relativ weich und feucht ist ! Bitte kein weiteres Mehl zugeben !

Den Backofen auf 250° / Pizzastufe vorheizen. 

In der Zwischenzeit könnt ihr die Sauce zubereiten.

Zwiebel in den Mixtopf geben und 3 Sek. / Stufe 6 zerkleinern.

Öl zugeben und 3 Min. / 120° / Stufe 1 andünsten.

Restliche Saucen Zutaten zugeben, 20 Sek. / Stufe 8 mixen. Fertig :)




2 Springformen mit je 2-3 EL Öl fetten und mit je 1 EL Paniermehl ausstreuen.

Den Teig in 2 Portionen aufteilen und mit Öl benetzten Händen in die Form bringen und mit den Fingern in Form geben und zurecht drücken.

Die Tomatensauce daraufgeben und ohne Belag ! 10 Minuten vorbacken.

Nach den 10 Minuten den Käse auf die Böden verteilen und den Belag nach Wunsch daraufgeben.

Weitere 10 Minuten backen, bis alles goldbraun ist und der Käse schön verlaufen ist.







1 Kommentar:

  1. Ich sehe grade, ich hab meinen Kommentar vergessen. Das geht ja gar nicht!!
    Ich liebe die Pan Pizza bei Pizza Hut und wo wurde ich bei meiner Rezept-Suche fündig? Natürlich hier! Das hat mich doppelt gefreut weil ich schon einige deiner Rezepte getestet und fast alle für grandios befunden habe.
    Genau wie diese Pizza! Sie ging super zu machen, der Teig war toll und gar nicht klebrig und ich hatte kein Schlachtfeld in der Küche! Und geschmacklich natürlich wieder spitze. Danke für dieses tolle Rezept!!
    Liebe Grüße!
    Regina

    AntwortenLöschen