Pasta mit rotem Pesto, Basilikum und Parmesan



Ein köstliches und schnelles Gericht.
Genauso lieben wir es !





Zutaten für 4  Portionen :

♡ 500 g Pasta, hier Trofie
♡ 50 g Parmesan
♡ 20 g Basilikum
♡ 20 g Pinienkerne
♡ 200 g getrocknete Tomaten in Öl
♡ 50 ml Olivenöl
♡ 4 Frühlingszwiebeln, in Ringe geschnitten








Nudeln nach Packungsanweisung auf dem Herd garen.

Parmesan in den Mixtopf geben, 10 Sek. / Stufe 10 zerkeinern und die Hälfte davon umfüllen.

Basilikum und Pinienkerne in den Mixtopf zugeben, 5 Sek. / Stufe 8 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.

Getrocknete Tomaten und zusätzlich das Olivenöl hinzugeben, 10 Sek. / Stufe 7 zerkleinern.

MIt dem Spatel nach unten schieben und nochmal 10 Sek. / Stufe 5 zerkleinern.

Pasta nach der Garzeit in ein Sieb abgießen und in einer Schüssel mit dem Pesto und den Frühlingszwiebeln gut vermischen.

Pesto - Pasta auf Tellern verteilen, mit Basilikum und restlichem Parmesan bestreut servieren.

Notes:
Trofie sind gedrehte Nudeln aus Hartweizengrieß und Wasser, mit spitz zulaufenden Enden.
Ihr könnt hier natürlich auch jede andere Pasta verwenden.