Blumenkohl - Kartoffel - Auflauf mit Schinken und Curry - Hollandaise



Als ich die Tage einkaufen war , hat mich der Blumenkohl so nett angelächelt , und hüpfte in meinen Einkaufswagen.
Mein Hunger auf Kohl war geweckt und daraus ist dieser Auflauf geworden.
Er schmeckt auch prima mit Schinkenspeckwürfel.






Ihr benötigt für 4 Portionen :

♡ 500 g Wasser
♡ 1 TL Salz
♡ 800 g Kartoffeln, in Stücken
♡ 800 g Blumenkohl, in Röschen
♡ 200 g gekochter Schinken, in Streifen geschnitten
♡ 230 g Butter
♡ 50 g Gemüsefond
♡ 2 TL Zitronensaft
♡ 3 Eigelbe
♡ Pfeffer
♡ 1 TL Curry
♡ 15 g Mehl
♡ 200 g Sahne
♡ 100 g Creme Fraiche
♡ 1/4 TL Salz
♡ Prise Muskat
♡ Prise Pfeffer 
♡ 100 g geriebenen Mozzarella





Wasser und Salz in den Mixtopf geben.

Die Kartoffeln in das Garkörbchen geben und einhängen.

Blumenkohl in den Varomabehälter geben und aufsetzen. Alles 24 Min. / Varoma / Stufe 1 garen.

Beides zusammen mit dem Schinken in eine gefettete Auflaufform geben.

Den Backofen auf 180° O/U - Hitze vorheizen.

200 g der Butter in den Mixtopf geben und 4,5 Min. / 75° / Srufe 2 schmelzen lassen und umfüllen.

Den Rühraufsatz in den Mixtopf einsetzen und Gemüsefond, Zitronensaft, Eigelbe, Curry und eine Prise Pfeffer 2,5 Min. / 70° / Stufe 4 aufschlagen.

Nun 4 Min. / 70° / Stufe 4 einstellen.
Die geschmolzene Butter auf den Mixtopfdeckel gießen, so dass sie langsam am Messebecher vorbei in den Mixtopf läuft.

Den Rühraufsatz entfernen und die Hollandaise umfüllen.

Die restlichen 30 g der Butter zusammen mit dem Mehl in den Mixtopf geben und 2 Min. / 95° / Stufe 2 anschwitzen.

Sahne, Creme Fraiche, Salz, Pfeffer  und Muskat dazugeben und nochmal 4 Min. / 98° / Srufe 3 aufkochen lassen.

Zuletzt die Hollandaise zugeben und 30 Sek. / Stufe 3 unterrühren.

Die Sauce über die Blumenkohl - Kartoffel - Schinken Mischung geben und mit dem Mozzarella bestreuen.

Im Ofen ca. 15 Minuten überbacken, bis der Käse geschmolzen und goldbraun ist.



 Adaptiert nach: Sansibar


Kommentare:

  1. Hallo Manu,
    auch dieser Auflauf hat bei meiner family vollste Zustimmung gefunden!
    Leider hatte ich einen Blumenkohl, der stellenweise bitter war, echt schade.
    Da ich Curry sehr gerne mag, freue ich mich besonders über dieses doch sonst recht einfache und schnell zu zubereitende Rezept.
    Merci!
    VG C.

    AntwortenLöschen
  2. Vielleicht tröstet es Dich, dass Bitterstoffe sehr hilfreich für die Verdauung sind und erst nach und nach aus unseren Gemüsesorten herausgezüchtet wurden? ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Manu,

    vielen Dank auch für dieses köstliche Rezept. Den Auflauf gab es gestern bei uns zum Abendessen. Ein Freund unserer Tochter hat auch mitgegessen. Er hat heute extra nochmal ausrichten lassen, dass es ihm gestern sehr, sehr gut geschmeckt habe. Wir waren alle der Meinung, dass der Auflauf super lecker schmeckt und die Hollandaise ............ einfach himmlisch. Also macht bitte weiter so und lasst uns an Euren tollen Rezepten teilhaben.

    Schönes Restwochenende und ganz liebe Grüße
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Manu,

    Vielen Dank für dieses leckere Rezept. Gab es heute bei mir zu Mittag und ich muß sagen, das war spwas von lecker und die Hollandaise war ein Traum. Ich sage Danke für das Rezept.

    Liebe Grüße Brigitte

    AntwortenLöschen
  5. Booaa... war das gut ��
    Vielen dank für das leckere Rezept.

    Lg Katja

    AntwortenLöschen
  6. Mega lecker :-) Dankeschön

    AntwortenLöschen