Korn an Korn ♡ Vollkornbrot



Frisches, kerniges Roggenvollkornbrot mit besonders herzhaftem Geschmack.

Vollkornbrot ist besonders reich an Vitaminen, Eiweiß und Ballaststoffen. Damit eignet es sich hervorragend für eine ausgewogene und gesunde Ernährung.







Ihr benötigt:

♡ 140 g Roggen
♡ 250 g Buttermilch
♡ 250 g Wasser
♡ 15 g Hefe
♡ 180 g Roggenmehl
♡ 200 g Mehl 1050
♡ Roggenschrot
♡ 20 g Salz
♡ 50 g Zuckerrübensirup
♡ 1 Pk. flüssigen Sauerteig, hier 75 g von Seitenbacher
♡ 1 TL Roggenmalz




Roggen in den Mixtopf geben und 20 Sek. / Stufe 8 zerkleinern und umfüllen. Das ergibt das Roggenschrot.

Buttermilch, Wasser und Hefe zugeben, 3 Min. / 37° / Stufe 2 erwärmen.

Nun die restlichen Teigzutaten, sowie das Roggenschrot zugeben und alles 4 Min. / Teigstufe kneten.

Den Teig in eine gefettete und mit Roggenflocken/Haferflocken ausgestreuten Zauberkasten oder Kastenform geben und abgedeckt 1 Stunde gehen lassen.

Die Form in den kalten Backofen schieben und bei 220 Grad O / U-Hitze 1 Stunde backen,

aus der Form nehmen und nochmal 20 Minuten backen.

Das Brot vor dem Anschnitt vollständig auskühlen lassen !

Notes:
Wir backen das Brot am liebsten im Zauberkasten von Pampered Chef. Dort bekommt es eine herrlich kanckige Kruste und wird gleichmäßig gar.

Hier könnt ihr euch alle Produkte von Pampered Chef in unserem Online Shop ansehen: Klick




Kommentare:

  1. Liebe Manu,
    ich möchte das Brot gerne nachbacken - wieviel Roggenschrot gibst Du denn dazu und hast Du das Roggenschrot vorher eingeweicht?
    Lieben Dank für Deine Antwort bereits im voraus,
    Rena aus Baden

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Rena,
      den Roggen, den Du am Anfang zerkleinerst, ist das Roggenschrot ;-)
      Und nein, Du musst es vorher nicht einweichen.
      Gutes Gelingen wünsche ich Dir.
      LG Manu

      Löschen
  2. Huhu Manu....welches RoggenMalz nimmst du?

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Manuela,ich habe selber Sauerteig gemacht. Kann ich die Menge 1:1 ersetzen? Danke für deine Hilfe

    AntwortenLöschen