Pasta mit Spargel



Pasta und Spargel :)

Was für eine Kombination. I love it !


Eins ist sicher: Gebt mir Spargel und Pasta und ich bin glücklich.

Ich hoffe, ihr werdet es auch sein, wenn ihr dieses Rezept nachkocht.





Ihr benötigt:

♡ 500 g weißer Spargel, in Stücken
♡ 1300 g Wasser
♡ ½ TL Salz
♡ 1 TL Zucker
♡ 400 g Bandnudeln
♡ 50 g Kochschinken, klein geschnitten
♡ 150 g TK Erbsen
♡ 2 EL Mehl
♡ 120 g Sahne
♡ 50 g Wasser
♡ Saft einer ½ Zitrone
♡ 1 TL Hühnchenpaste
♡ 100 g Butter
♡ 4 Eigelb
♡ Prise Pfeffer
♡ ¼ TL Salz
♡ Schnittlauch







Wasser, Salz und Zucker in den Mixtopf geben.

Spargel in den Gareinsatz geben und einhängen.

13 Min. / Varoma / Stufe 1 köcheln lassen.

Erbsen in den Varoma legen, auf den Mixtopf setzen und weitere 10 Min. / Varoma / Stufe 1 garen.

Spargel und Erbsen warm stellen.

Mixtopf leeren.

Nudeln nach Packungsangabe im Kochtopf kochen.

Butter, Sahne, Mehl, Eigelbe, Hühnchenpaste, Salz & Pfeffer, sowie Zitronensaft und Wasser in den Mixtopf geben und alles 6 Min. / 70° / Stufe 3 aufkochen lassen.

Anschließend 1 Min. / Stufe 5 mixen.

Spargel, Erbsen und Schinken dazugeben und 3 Min. / 70° / Linkslauf / Sanftrührstufe erwärmen.

Nochmals abschmecken.

Nudeln mit der Spargelsauce anrichten und mit Schnittlauch garnieren.





Kommentare:

  1. Hallo Manuela, wie macht man denn Hühnchenpaste? Danke bereits jetzt für die Antwort. LG Gaby

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Gaby,
    die mache ich nach diesem Rezept hier:
    http://www.rezeptwelt.de/rezepte/gew%C3%BCrzpaste-f%C3%BCr-h%C3%BChnerbr%C3%BChe/613150

    LG Manu

    AntwortenLöschen
  3. Gerade hab ich dieses tolle Rezept gemacht. Boah das ist so Hammer lecker. Ich hätte die Soße auch Nudeln aus löffeln können so gut war sie.
    Dieses tolle Essen wird es auf jedenfall öfter geben ♡

    AntwortenLöschen
  4. Kann man da auch die fertige Paste von Knorr nehmen? Hühner Bouillon pur meine ich.

    AntwortenLöschen