Dinner Rolls ♡


.... goldbraun, so wunderbar fluffig, locker, soft.

Es gibt sie in dne USA als Beilage zu Salate und Hauptgerichten. 

Wir lieben Sie !






Ihr benötigt für  12 Stück:

♡ 1/2 Würfel frische Hefe
♡ 500 g Mehl, Typ 550
♡ 1 TL Salz
♡ 30 g Zucker
♡ 250 g Milch
♡ 1 Ei, Gr. L
♡ 70 g geschmolzene Butter

zum Bestreichen:
♡ 1 EL geschmolzene Butter 




Milch, Hefe und Zucker in den Mixtopf geben, 3 Min./ 37° / Stufe 2 erwärmen.

Restliche Zutaten zugeben, 4 Min. / Teigstufe kneten, umfüllen und mindestens 1 Stunde ruhen lassen.

Den Teig in 12 gleichgroße Portionen teilen, zu Kugeln formen und in eine gefettete Auflaufform ( 20x30 cm ) setzen.

Abgedeckt nochmal 1 Stunde ruhen lassen.

Den Backofen auf 190° O/U - Hitze vorheizen , dann ca. 20 -25 Minuten goldbraun backen.

Sofort mit der geschmolzenen Butter bepinseln.

Notes:

Dinner Rolls sind typische amerikanische fluffige Brötchen, die in den USA zum Abendessen und auch als Grillbeilage serviert werden.

Die Menge paßte perfekt in die Auflaufform / Ofenhexe von Pampered Chef.


https://herzfeld.shop-pamperedchef.de/index.php?id=28



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen