Erdbeer - Rhabarber - Sirup ♡


Die Rhabarber- und Erdbeerzeit muss man ja ausnutzen.
Und die Kombination ist dermaßen lecker! Hier in einem Sirup vereint. 

Der Sirup hat vielfältige Einsatzmöglichkeiten.
Aufgegossen mit Mineralwasser als Limonade auf Eis oder mit Prosecco oder Sekt, .. als Aperitif.
Als Zutat für Fruchtsorbets, zum Verfeinern von Desserts oder einfach zu frischen Erdbeeren.




Ihr benötigt für ca. 600 ml:

♡ 250 g Erdbeeren
♡ 250 g Rhabarber
♡ 250 g Zucker
♡ Mark 1 Vanilleschote , sowie die Schote selber
♡ 150 g Wasser
♡ Saft 1/2 Zitrone







Rhabarber gründlich waschen und in Stücke schneiden.

Ebenso die Erdbeeren waschen und halbieren. Zusammen in den Mixtopf geben.

Zucker, Mark der Vanilleschote und die Schote selber und das Wasser zugeben und 20 Min. / 100° / Linkslauf / Stufe 1 köcheln lassen.

Sollte es hochkochen, nach ca. 10 Minuten, die Temperatur auf 90° reduzieren.

Die Schote entfernen, alles kurz auf Stufe 8 mixen und durch ein Sieb gießen und mit einem Löffel durchpassieren.

Den aufgefangenen Saft wieder zrück in den Mixtopf geben, den Zitronensaft zugeben und nochmal 10 Min. / 100° / Stufe 1 aufochen.
Auch hier ieder die Temperatur auf 90° reduzieren, wenn es hochkocht.

Den Sirup in eine heiß ausgespülte Flasche füllen.


Notes:
Haltbarkeit ungeöffnet ca. 6 Monate.




Kommentare:

  1. Suuuuper lecker! Danke für das tolle Rezept (und die vielen anderen leckeren Sachen)!
    Habe direkt die doppelte Menge gemacht! Jetzt muss nur noch das Wetter besser werden ... Schönes Wochenende, Christina =)

    AntwortenLöschen
  2. Köstlich. . Es war einfach lecker. . Danke für das Rezept

    AntwortenLöschen