Bratapfel Overnight Oats ♡



Zum Frühstück gibt es heute Overnight Oats....weihnachtlich lecker !
Dass ich Overnight Oats gerne mag, ist ja kein Geheimnis mehr und auch Bratäpfel esse ich in der Weihnachtszeit sehr gerne.
Wieso also nicht beides zusammenbringen und leckere Bratapfel Overnight Oats genießen ?
Die Overnight Oats sind am Abend super schnell gemacht und am Morgen schnell gelöffelt.





Ihr benötigt:


♡ 50 g Haferflocken
♡ 1 EL gehackte Mandeln
♡ 2 kleine Äpfel, geviertelt, entkernt
♡ 80 g Apfelsaft
♡ Spritzer Zitronensaft
♡ 1 / 2 TL  Vanillezucker
♡ 1/2 TL Zimt
♡ 150 g Joghurt

Topping:
♡ gehackte Mandeln
♡ Zimt 






Haferflocken mit den Mandeln mischen.

Äpfel  in den Mixtopf geben und 3 Sek. / Stufe 5 zerkleinern.

Apfelsaft, Zitronensaft, Vanillezucker und Zimt zugeben und 10 Min. / 90° / Linkslauf / Stufe 1 weich dünsten.

Etwas abkühlen lassen.

In ein geeignetes Glas die Hälfte vom Joghurt, Hälfte Haferflocken - Mandel - Mix und den Apfelstücken geben.  Das Ganze noch einmal wiederholen.

Mit einem Klecks Joghurt abschließen. Mit gehackten Mandeln und Zimt toppen.

Über Nacht geschlossen in den Kühlschrank stellen, am Morgen rausnehmen und ein leckeres Bratapfel-Frühstück genießen !







Kommentare:

  1. Wo sind die tollen Gläser her? Und wieviel ml fassen die ca? :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,
      die Gläser sind von Weck.
      Sie habne auch einen Online Shop. Es lohnt sich zu stöbern.
      LG

      Löschen