Nudelsalat mit Avocadocreme ♡


Salate sind im Sommer einfach das Beste und liefern viel Energie,
also gibt es bei mir zwischendurch eine große Portion von diesem leckeren Nudelsalat mit Avocado;
aber auch als vollwertige Mittagsmahlzeit und Grillbeilage macht er eine gute Figur. 







Ihr benötigt:

♡ 150 g Farfalle Nudeln
♡ 8 Cocktailtomaten, entkernt und in Würfel geschnitten
♡ 1 Paprikaschote, gewürfelt
♡ 1/2 rote Zwiebel
♡ 1 Knoblauchzehe
♡ 2 Hass Avocado
♡ 120 g Joghurt
♡ Saft 1 Limette
♡ 1 Bund Schnittlauch, in Röllchen geschnitten
♡ 1/4 TL Piment dÉspelette ( Chilipulver )
♡ Salz





Die Nudeln auf dem Herd nach Packungsanleitung garen, mit kaltem Wasser abspülen, in eine Schüssel geben.

Tomaten und Paprika zu den Nudeln geben.

Zwiebel und Knoblauchzehe in den Mixtopf geben und 3 Sek. / Stufe 6 zerkleinern.

Das Fruchtfleisch der Avocado, Joghurt,, Limettensaft, Hälfte des Schnittlauchs und Chilipulver zugeben und 20 Sek. / Stufe 5 mixen, mit Salz abschmecken.

Avocadocreme zu den Nudeln geben, alles gut vermengen.

Mit restlichem Schnittlauch bestreuen und sofort servieren.


Notes:
Das Dressing erst kurz vor dem Verzehr zubereiten, da die Sauce sonst grau wird. Das sieht nicht unbedingt schön aus ;)




1 Kommentar:

  1. Hört sich toll an, aber was sind bitte 2 Hass Avocado?

    AntwortenLöschen