Schokoladenpudding wie bei Muttern ♡



Ihr mögt Schokoladenpudding und kauft sie beim Discounter ?
Das hat nur leider sehr oft absolut nichts mehr mit Schokolade zu tun :(

Ich mache mir unseren Schokoladenpudding sowieso lieber selber.
Genau so wie ich es bei meiner Mutter gelernt und geliebt habe. Und das Ganze ohne Zusatzstoffe und Geschmacksverstärkern !

Und sowieso lädt das April Wetter zum kuscheligen Verweilen auf der Couch ein.
Dazu einfach was Schokoladiges, etwas Warmes und Cremiges, was Bodenständiges, etwas was einen an seine Kindheit erinnert.





Ihr benötigt für 4 Portionen :

♡ 250 g Milch
♡ 250 g Sahne
♡ 200 g Schokolade ( hier 100 g Zartbitter + 100 g Vollmilch )
♡ 30 g brauner Zucker
♡ 40 g Speisestärke
♡ 1 TL Vanille Extrakt






Milch, Sahne und die Schokolade in kleinen Stücken in den Mixtopf geben und 4 Min. / 50° / Stufe 1 schmelzen lassen.

Rühraufsatz einsetzen.

Zucker, Vanille Extrakt und Speisestärke zugeben und 7 Min. / 90° / Stufe 3 rühren.

Umfüllen, erkalten lassen und nach Belieben garnieren.

Lasst es Euch schmecken !


Kommentare:

  1. Ich glaube du meintest in deinem Satz "Schokoladenpudding" anstatt "Schokolade", oder? Ansonsten super Rezept - so ähnlich mache ich das auch, aber nur mit Milch, ohne Sahne ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Manuela, ich bin auf FB über dich gepurtzelt, als ich Thermomix gesucht habe. Gott sei Dank! Du hast hier einen wunderschönen Blog, mit super schönen Bildern, die so Lust auf nachkochen machen. Dieser Pudding, die leckerste Sünde seit langem und die Rigatoni-Torte ... der Hammer!
    Vielen Dank mach weiter so, hab dich gleich mal gebucht und werd dich fleißig teilen
    LG Britta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Britta,
      herzlich willkommen :)
      Schön, dass Du meinen Blog gefunden hast.
      Ich wünsche Dir ganz viel Freude beim Mixen.
      LG Manu

      Löschen
  3. Hallo Manuela ich hab schon einiges von deinem Blog probiert und der Pudding kommt heut dran! Super Rezepte lieben Dank dafür!lg Sarah

    AntwortenLöschen
  4. Hallöchen!
    Ich hab meinen Thermomix ja noch nicht sehr lange! Auf deinen Blog bin ich durch Pinterest gekommen! Dieser Schokopudding schmeckt tatsächlich so wie von meiner Mama! Nur hätte ich kein Rezept dazu! Danke dir dafür 😘
    Dein Blog ist genial! Mach bitte weiter so!

    AntwortenLöschen