Kokos - Ananas - Overnight Oats



Ihr wißt ja bereits, dass ich Overnight Oats liebe.

Sie sind lecker, sättigend und gesund.

Heute habe ich ein exotisches Powerfrühstück für Euch.





Ihr benötigt für 1 Portion :

♡ 80 g Haferflocken
♡ 100 g Milch
♡ 100 g Kokosmilch 
♡ 20 g Kokosflocken
♡ 1/2 EL brauner Zucker, alternativ Honig
♡ 50 g frische Ananas, in Stücken
♡ Kokos Chips





Haferflocken, Milch, Kokosflocken und Zucker in den Mixtopf geben und 10 Sek. / Stufe 3 verrühren.

In ein Glas geben, mit Ananas und Kokos Chips toppen, und verschlossen über Nacht in den Kühlschrank stellen.

That´s it !


Kommentare:

  1. Hallo Manuela, ich verfolge deinen Blog seit einigen Wochen und bin total begeistert von deinen Ideen.
    Das Kokos-Ananas-Frühstück gehört zu meinen Lieblingen,es schmeckt einfach fantastisch und macht für lange satt . Danke :).Pati

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, das hört sich total gut an. Wird es auch nicht bitter durch die frische Ananas?
    Ich habe da schlechte Erfahrungen mit Joghurt und frischer Ananas. :-(

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Manuela, wenn ich keine normale Milch reintun möchte, kann ich dann einfach mehr Kokosmilch nehmen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, das kannst Du je nach Vorliebe gerne abändern.

      LG

      Löschen