Kokos - Ananas - Overnight Oats



Ihr wißt ja bereits, dass ich Overnight Oats liebe.

Sie sind lecker, sättigend und gesund.

Heute habe ich ein exotisches Powerfrühstück für Euch.





Ihr benötigt für 1 Portion :

♡ 80 g Haferflocken
♡ 100 g Milch
♡ 100 g Kokosmilch 
♡ 20 g Kokosflocken
♡ 1/2 EL brauner Zucker, alternativ Honig
♡ 50 g frische Ananas, in Stücken
♡ Kokos Chips





Haferflocken, Milch, Kokosflocken und Zucker in den Mixtopf geben und 10 Sek. / Stufe 3 verrühren.

In ein Glas geben, mit Ananas und Kokos Chips toppen, und verschlossen über Nacht in den Kühlschrank stellen.

That´s it !


Kommentare:

  1. Hallo Manuela, ich verfolge deinen Blog seit einigen Wochen und bin total begeistert von deinen Ideen.
    Das Kokos-Ananas-Frühstück gehört zu meinen Lieblingen,es schmeckt einfach fantastisch und macht für lange satt . Danke :).Pati

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, das hört sich total gut an. Wird es auch nicht bitter durch die frische Ananas?
    Ich habe da schlechte Erfahrungen mit Joghurt und frischer Ananas. :-(

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Manuela, wenn ich keine normale Milch reintun möchte, kann ich dann einfach mehr Kokosmilch nehmen?

    AntwortenLöschen