Granatapfel - Sirup ♡


Granatapfel Sirup  wird vor allem in der arabischen Küche viel verwendet und schmeckt auch lecker in Cocktails. 
Er hat eine wundeschöne, knallige Farbe und schmeckt süß-sauer.
Man kann ihn in arabischen oder türkischen Läden kaufen, oder aber auch ganz einfach selbst herstellen.







Ihr benötigt für ca. 200 ml Sirup ( je nach Größe der Früchte ) :

♡ 3 Granatäpfel
♡ 100 g Wasser
♡ 200 g Zucker
♡ 50 g O-Saft, frisch gepresst
♡ Mark 1 Vanilleschote




Die Kerne sorgfältig aus den Granatäpfeln lösen und in den Mixtopf geben.


Das Wasser hinzufügen und 30 Sek. / Stufe 10 zerkleinern.

Das Ganze durch ein Sieb / Passiertuch gießen, um die Kerne zu entfernen.

Den gefilterten Saft wieder in den Mixtopf geben, nun den Zucker, O-Saft und Vanille hinzugeben und 40 Min. / Varoma /  Stufe 2 ohne Messbecher köcheln lassen.

Das Garkörbchen als Spritzschutz dabei aufsetzen.

In eine Flasche füllen. 

Kommentare:

  1. Wo kann man den überall verwenden?
    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Petra,
    den nehme ich auch gerne in Mineralwasser. Ansonsten einfach mal googlen. Es gibt sooo viele Möglichkeiten, ihn einszusetzen.

    LG Manu

    AntwortenLöschen