Crunchy Quinoa Müsli ♡


"Quinoa ist vielleicht eine der besten pflanzlichen Eiweissquellen auf der Welt.
Was Quinoa so einzigartig macht, ist, dass die kleinen Körnchen alle neun essentiellen Aminosäuren enthalten, was für ein pflanzliches Lebensmittel äusserst ungewöhnlich ist.
Der Mineralienreichtum von Quinoa schlägt den unserer üblichen Getreidearten um Längen. Ausserdem ist das leckere Inka-Korn glutenfrei und kann daher sowohl bei Getreideunverträglichkeiten problemlos gegessen werden."

Daraus lässt sich ein sehr gesundes, eiweißreiches Müsli herstellen.

Schön knusprig  und nicht zu süß. 
In Komination mit etwas frischem Obstsalat und einem Klecks Joghurt ein gesunder Start in den Tag.




Ihr benötigt:

♡ 150 g  Quinoa                  
♡ 70 g Haferflocken, kernig             
♡ 1 Handvoll Nüsse, was Ihr mögt 
♡ 40 g Sonnenblumenkerne            
♡ 1/2 TL Zimt          
♡ 1 EL Olivenöl
♡ 1 TL Vanillezucker
♡ 2 EL Honig 





Backofen auf 160° Heißluft vorheizen.
Quinoa in einer Schüssel mit kaltem Wasser kurz mit der Hand durchwaschen.
Wasser gut abtropfen lassen.
Die restlichen Zutaten mit in die Schüssel geben, alles ordentlich vermengen ( das geht am besten mit den Händen ) und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben.

Das Müsli ca. 30-40 Minuten backen.
Zwischendurch das Müsli immer wieder mal durchmischen.
Die Backzeit kann je nach Backofen variieren, es sollte aber schön braun werden. 

Quinoa Crunch komplett auskühlen lassen und in luftdicht verschlossen Gläsern aufbewahren.

Notes:
Es lassen sich auch unter das kalte Müsli wunderbar getrocknete Früchte mischen ( Cranberries, Sauerkirschen, Rosinen, Aprikosen....)

Kommentare:

  1. Cool, ich wusste in der Tat bisher nicht, dass man Quinoa im Ofen backen kann. Als absoluter Quinoa Fan werde ich mir das mal merken und bei nächster Gelegenheit testen :-)

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe eben Dein Müsli gemacht, es ist noch warm aber habe schon paar mal naschen müssen. Toootal lecker, das wird jetzt erstmal mein Frühstück sein, danke!

    AntwortenLöschen