Eggnog ♡ amerikanischer Eierlikör


Eggnog, ein amerikanischer Eierlikör, ist ein typischer Weihnachtscocktail und gehört in den USA zum Fest einfach dazu.

Er ist cremig und süß,  wird warm oder kalt serviert und nach Geschmack noch mit Brandy, Whiskey oder Rum verfeinert.









Zutaten für ca. 800 ml:

♡ 3 Eier
♡ 2 Eigelb
♡ 60 g Zucker
♡ Prise Salz
♡ 500 g Milch
♡ 1 TL Vanille Extrakt oder Mark 1 Vanilleschote
♡ gute Prise Zimt
♡ gute Prise Muskat
♡ 110 g Rum, Whisky oder Cognac
♡ 150 g Sahne





Rühraufsatz in den Mixtopf einsetzen.

Eier, Eigelbe, Zucker und Salz in den Mixtopf geben und 30 Sek. / Stufe 3 verrühren.

Nun die Milch, Vanille, Zimt und Muskat zugeben, 20 Sek. / Stufe 3 mixen, dann 10 Min. / 70° / Stufe 3 erhitzen.

Zum Schluß den Rum und Sahne 30 Sek. / Stufe 3 unterrühren.

Der Punsch ist jetzt schön cremig und schaumig. 

Nach Belieben mit geschlagener Sahne, Zimt und Muskat toppen und heiß genießen.




Notes
Auch ohne Alkohl schmeckt der Punsch sehr gut.
Wenn Ihr den Punsch kalt genießen möchtet, lasst ihr die Sahne erstmal weg. Stellt den Punsch kalt. Schlagt die Sahne halbsteif und rührt sie dann unter den kalten Punsch.





Kommentare:

  1. Lieben Dank erstmal für deine wunderbaren Rezepte, ich bin ein riesen Fan :-) Eine Frage zum Eggnig. Kann ich ihn auch verschenken? Ist der haltbar?
    Alllerliebste Grüsse, Jule

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jule,
      vielen Dank :) Freut mich sehr, zu hören.
      Ich habe hier noch keine großen Erfahrungswerte. Je mehr Alkohol drin ist, desto lönger hält er.
      Würde aber nur von ein paar Tagen ausgehen.
      LG Manu

      Löschen
  2. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
    2. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

      Löschen