Kohlrabisuppe mit Feta

Eine schnelle Suppe tut immer gut. Hier habe ich eine vegaetarische Version für Euch.
Als vollwertige Mahlzeit oder Snack zwischendurch.
Diese feine Kohlrabicreme ist dank des Fetakäses auch richtig herzhaft und auch würzig.






Ihr benötigt:

♡ 1 Zwiebel
♡ 750 g Kohlrabi, geschält und in grobe Würfel geschnitten
♡ 1 große Kartoffel, geschält, in Würfel
♡ 1 EL Butter
♡ 1000 g Wasser
♡ 2-3 TL Gemüsepaste
♡ 1/4 TL Zucker 
♡ Salz & Peffer
♡ 200 g Feta oder Ziegenfrischkäse





Zwiebel in den Mixtopf geben und 5 Sek. / Stufe 7 zerkeinern.

Butter zugeben und 2 Min. / 120° / Stufe 1 andünsten.

Kohlrabi und Kartoffel hinzufügen und 10 Sek. / Stufe 5 zerkleinern, dann 3 Min. / 120° / Stufe 2 andünsten.

Wasser, Gemüsepaste zugeben und 15 Min. / 100° / Stufe 1 köcheln lassen.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken

Kohlrabiblätter in Streifen schneiden und zugeben und nochmal 1,5 Min. / 100° / Stufe 1 aufkochen.

Nun 1 Min. / schrittweise bis Stufe 8 pürieren.

Nochmal abschmecken, den Käse darüberbröckeln und geniessen.







Kommentare:

  1. Bei dem Rezept steht 120°. Beim Thermomix geht es ja nur bis 100°. Wie bekomme ich den 120°?

    AntwortenLöschen
  2. Zuerst einmal HALLO ,
    der TM 5 hat eine Temperaturstufe 120° . Beim TM 31 muss man dann die Varoma Einstellung nehmen.

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Zusammen, ist die Gewichtangabe vom Kohlrabi inkl Schale oder schon geschält...?

    AntwortenLöschen