Brownie Waffeln ♡ der Schokotraum


... ein wahr gewordener Schokoladentraum.

Diese Waffeln sind herrlich saftig, sündhaft schokoladig und werden sich euer neuer Stern am Desserthimmel sein.






Ihr benötigt für ca. 14 Waffeln:

♡ 250 g Zartbitterschokolade
♡ 250 g Butter
♡ 5 Eier, Gr. M
♡ 1/4 TL Salz
♡ 60 g Rohrohrzucker
♡ 60 g brauner Zucker 
♡ 200 g saure Sahne
♡ 150 g Mehl
♡ 1.5 TL Backpulver
♡ 60 g Kakaopulver, ungesüßt
♡ 1 TL Vanilleextrakt






Schokolade in den Mixtopf geben, 10 Sek. / Stufe 7 zerkleinern.

Butter zugeben, 5 Min. / 100° / Stufe 1 erwärmen und umfüllen.

Rühraufsatz in den Mixtopf einsetzen.

Eier, Salz und Zucker in den Mixtopf geben, 4 Min. / Stufe 3 aufschlagen.

Flüssige Schokobutter zugeben, 1 Min. / Stufe 3 unterrühren.

Rühraufsatz entfernen.

Saure Sahne, Mehl, Backpulver, Kakaopulver und Vanillextrakt zufügen, 1 Min. / Stufe 4 zu einem glatten Teig verrühren.
Das Waffeleisen aufheizen, Waffelteig hineingeben und die Waffeln goldbraun ausbacken.

Wir benutzen das Waffeleisen von Krups und sind mega happy damit.

Waffeln herausnehmen und auf einem Kuchenrost auskühlen lassen.

Uns schmeckt am besten Sahne und Erdbeeren dazu. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen